Hauptmenü



Designed by:

SVS 95 I vs. MäBu/Halbe II 4:0 (2:0) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Lotze   
Mittwoch, den 15. Oktober 2008 um 18:01 Uhr
Miserable Chancenverwertung trotz Sieges

Gegen den Tabellenvorletzten MäBu/Halbe II hiess es 3 Punkte einzufahren und unterschätzen wollte man sie auch nicht welches auch gut geling.

Denn in der 5.Minute war es eine Flanke von Diar Hajo welche Christian Walter per Kopfball zum 1:0 verwertete.

Danach liess es der Gastgeber ruhig angehen wobei weitere gute Chancen nicht genutzt wurden und man bis zur 25.Minute warten musste, da gab es Elfmeter für Schönefeld welchen Dennis Lotz sicher zum 2:0 verwandelte.

Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause wobei man mit sich selbst annähernd zufrieden war aber Chancen besser nutzen wollte.

Gleich von Anfang der 2.Halbzeit suchte der Gastgeber die Entscheidung wobei Dennis Lotz in der 49.Minute eine Flanke von Diar Hajo unter die Latte setzte zum 3:0.

Aber Schönefeld liess es nach diesem Tor wieder ruhiger angehen und nutzte seine weiteren Chancen nicht, ein schnell gespielter Freistoss von Jerry Mühlfeld auf Mathias Kleinen wurde zum 4:0 genutzt (69.Minute).

6.Minuten später gab es die Gelb-Rote Karte für Verteidiger Michael Bleicher wegen wiederholtem Foulspiels was nichts dran änderte das Schönefeld auch in Unterzahl überlegen war.

Es blieb aber beim 4:0 womit teils zufrieden teils unzufrieden ist

Männer 7.ST. 12-10-2008: SVS 95 I vs. MäBu/Halbe II 4:0 (2:0)

Quelle


Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 15. Oktober 2008 um 18:06 Uhr
 

Wetter

Feuerwehr Suchmaschine