Hauptmenü



Designed by:

Podolski-Wechsel perfekt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Lotze   
Sonntag, den 18. Januar 2009 um 20:13 Uhr

Der FC Bayern und der 1. FC Köln haben Einigkeit über einen Wechsel von Stürmer Lukas Podolski erzielt. Am Montag wollen beide Vereine den Transfer zur neuen Saison auch offiziell bekanntgeben. Podolski wird bei seinem Heimatverein einen Vertrag bis 2013 erhalten, der allerdings nur Gültigkeit besitzt, wenn die Kölner auch die Klasse halten.

Ein Teil der von den Bayern geforderten Ablösesumme von 10 Millionen Euro - so viel hatten die Bayern 2006 nach Köln überwiesen - soll durch ein Freundschaftsspiel zwischen beiden Vereinen vor Beginn der neuen Saison aufgebracht werden.

Podolski trainiert aktuell nach einem grippalen Infekt noch nicht mit dem Team, sondern befindet sich noch im Aufbautraining. Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann muss beim Testspiel in Kaiserslautern am Montag zudem noch auf Toni Kroos (Bänderverletzung im Sprunggelenk) und den Langzeitverletzten Willy Sagnol verzichten.

Dagegen hat Mittelfeldspieler Franck Ribery seine Prellung ebenso auskuriert wie Kapitän Mark van Bommel seine Meniskusquetschung, die er sich noch im Trainingslager in Dubai zugezogen hatte. Auch Innenverteidiger Lucio und Mittelfeldmann Jose Sosa, die eine Grippe plagten, sind wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. "Sie sind voll belastbar", sagte Trainer Jürgen Klinsmann über die Rückkehrer.

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 18. Januar 2009 um 20:18 Uhr
 

Wetter

Feuerwehr Suchmaschine