Hauptmenü



Designed by:

Firmware-Update macht PS3 fit für 3D-Spiele PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Lotze   
Donnerstag, den 22. April 2010 um 17:10 Uhr

Die PS3-System-Software-Aktualisierung 3.30 wartet mit neuen Funktionen auf.

Seit dem 22. April 2010 ist ein Update für die PS3-System-Software erhältlich. Die System-Software für das PS3-System liegt mit der neuesten Aktualisierung in der Version 3.30 vor und bietet folgende Neuerungen. Der Download der PS3-System-Software-Version 3.30 erfordert mindestens 165 MB freien Speicherplatz auf dem PS3-Festplattenlaufwerk (System-Aktualisierung) oder einem Wechseldatenträger (PC-Aktualisierung).

Weitere neue oder überarbeitete Funktionen der Version 3.30

Einstellungen

  • Ab sofort kann unter [Remote-Play-Einstellungen] > [Gerät registrieren] die Option [PC] ausgewählt werden. Mithilfe dieser Option besteht die Möglichkeit, Remote Play über zukünftige VAIO PCs zu verwenden und so auf das PS3-System zuzugreifen. Mithilfe dieser Option besteht die Möglichkeit, Remote Play über zukünftige VAIO PCs zu verwenden und so auf das PS3-System zuzugreifen.
  • Unter [Video-Einstellungen] > [BD-Audio-Ausgangsformat (optisch digital)] sind nun die neuen Optionen [Bitstream (Direkt)] und [Bitstream (Mix)] verfügbar. 
  • Ab sofort werden auch dreidimensionale, stereoskopische Spiele unterstützt. Zum Zeitpunkt der System-Software-Veröffentlichung sind für das PlayStation 3-System allerdings noch keine dreidimensionalen, stereoskopischen Spiele erhältlich. Die Veröffentlichung dreidimensionaler, stereoskopischer Spiele wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Sollte der verwendete Fernseher die Anzeige dreidimensionaler, stereoskopischer Spiele unterstützen, wird der Bildschirm, auf dem die Größe des Fernsehers eingestellt werden kann, beim Anpassen der Videoausgabeeinstellungen angezeigt. Zum Anpassen der Einstellungen müssen die Bildschirmanweisungen befolgt werden.

Spiel

  • Trophäen können jetzt nach dem Spieltitel oder dem Verdienstdatum sortiert werden.
  • Die Namen der noch nicht verdienten Trophäen werden als [Versteckte Trophäe] und nicht mehr als [???] angezeigt.

Hinweis:

  • Diese Aktualisierung der System-Software beinhaltet alle Features der Vorgängerversionen, bis auf die Optionen [Anderes System installieren] und [Standardsystem].
  • Die neue System-Software übernimmt automatisch die bisherigen PlayStation 3-Einstellungen.
  • Eventuell muss vor dem Spielen bestimmter Softwaretitel erst die PS3-System-Software aktualisiert werden.
  • Für die Aktualisierung sollten ausschließlich die Aktualisierungsdaten verwendet werden, die von Sony Computer Entertainment über ein Netzwerk oder eine Disc bereitgestellt werden. Aktualisierungen dürfen nur gemäß den Anweisungen in der Produktdokumentation oder auf der Website vorgenommen werden. Wird eine Aktualisierung mit Daten aus einer anderen Quelle, über eine andere Vorgehensweise oder mit einem PS3-System durchgeführt, das in irgendeiner Weise modifiziert wurde, kann dies Funktionseinschränkungen des Systems zur Folge haben, und die Installation der offiziellen Aktualisierungsdaten kann fehlschlagen. Durch Eingriffe dieser Art kann die Garantie des PS3-Systems nichtig werden und Garantieansprüche gegenüber Sony Computer Entertainment können nicht mehr geltend gemacht werden.
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 22. April 2010 um 17:18 Uhr
 

Wetter

Feuerwehr Suchmaschine